4

Leseliste April '14 + SuB-Losung



Quellen: dtv // cbt // Hanser

Weil ich Layken liebe - Cooleen Hoover
Mein Sommer nebenan - Huntley Fitzpatrick
Auge um Auge - Jenny Han und Siobhan Vivian
                                                                        
Zu „Auge um Auge" mache ich bei der Leserunde von LovelyBooks mit und freue mich schon riesig auf das Buch. Das Buch soll für Fans der Pretty Little Liars-Reihe sein, die ich ja auch mit großer Freude gelesen habe. Was ganz witzig ist, wie ihr seht, wenn ihr am Ende des Post angekommen seid.

Die andere beiden wurden mir von einer lieben Freundin ausgeliehen, weshalb ich sie so bald wie möglich zurückgeben möchte. Das wird mir aber wahrscheinlich auch nicht schwerfallen, denn die Bücher sind total nach meinem Geschmack. Gerade „Weil ich Layken liebe” ist ja anscheinend ein MustRead.

Quelle: Reclam

Reigen - Arthur Schnitzler

In der Schule behandeln wir demnächst den „Reigen”, der sich aber schnell lesen lassen soll. Ich bin bisher beim Thema Schullektüren auch immer ziemlich gut weggekommen. Obwohl wahrscheinlich tief in mir auch ein kleiner Reclam-Fan steckt. 

Dann habe ich mir noch ein SuB-Glas gebastelt (bis jetzt noch ohne Glas), um meinem SuB den Kampf anzusagen oder mir einfach nur die Entscheidung abzunehmen. Viele kennen das wahrscheinlich und führen das in der ein oder anderen Form selber durch. Auch viele Booktuber besitzen ja ein TBR-Jar. Bei meiner noch nicht so astronomisch hohen Zahl, konnte ich die Namen per Hand aufschreiben und dann ganz schnell mit einer Schneidemaschine in Losform bringen. Zweimal gefaltet und fertig war das Ganze. :)

Wenn man sich nicht draufsetzt, sieht das auch ein bisschen hübscher aus ;)



Meine liebe Schwester durfte Losfee spielen und hat mir die folgenden zwei Bücher erzogen:


Das falsche Herz des Meeres - Hilke Rosenboom
Pretty Little Liars: Wicked (Bd. 5) - Sara Shepard


Quellen: cbt // HarperCollins


Das sind erstmal die Bücher, die ich gerne im April schaffen würde und eigentlich auch schaffen müsste. Was sonst noch dazukommt sind wahrscheinlich etwas dünnere (alles um die 200 Seiten) Bücher, einfach um das Gefühl zu haben, etwas zu schaffen. ;)



Kommentare:

  1. Auge um Auge habe ich vor Kurzem gelesen und fand es eigentlich ganz gut, aber ich hatte das Gefühl, dass die richtige Handlung erst anfing, als das Buch gerade endete - Trilogie-Auftakt halt ;)
    PLL habe ich nicht gelesen, aber ich kenne die Serie, und die ist wirklich besser meiner Meinung nach, jedenfalls was den 1. Teil betrifft, die anderen kenne ich ja noch nicht ^^
    Viel Spaß beim Lesen wünsche ich dir natürlich trotzdem :D
    Damals war es Friedrich habe ich in der 6. Klasse in Religion gelesen und fand es ehrlich gesagt nicht so gut, ich bin mir aber nicht sicher, wie ich es heute bewerten würde :) Liest du das privat oder auch für die Schule?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist gerade heute angekommen und mit Chance kann ich gleich noch ein paar Seiten lesen :)
      Und „Damals war es Friedrich” habe ich privat gelesen und fand es für ein Buch dieser Thematik eigentlich ziemlich gut. Die Bücher von dtv sind halt so typische Schulbücher, die auch irgendwie einen typischen Schulbuchschreibstil haben. Aber bei dem Thema kann man vielleicht auch nichts schön umschreiben.
      Wahrscheinlich war es auch gut, dass ich es nicht lesen musste und jetzt schon etwas älter bin. 6. Klasse wäre das auch nichts für mich gewesen.

      Liebste Grüße <3

      Löschen
  2. Das mit dem SuB-Glas ist eine sehr gute Idee. Vielleicht sollte ich das auch mal einführen ;)"Weil ich Layken liebe" hat mich auch schon sehr oft angelächelt... Ich bin schon auf deine Rezension gespannt... die anderen Bücher sagen mir jetzt nicht wirklich zu... Aber, vielleicht überzeugst du mich eines Besseren ;)

    <3-liche Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Challenge accepted! ;) Vielleicht lässt sich da ja was machen.
      Und das habe ich auch oft bei Büchern, dass sie mich anlächeln, ich mir aber nicht sicher bin, ob ich den vollen Preis dafür bezahlen würde. Wenn ich Zeit habe, schaue ich dann immer, ob es das Buch in der Onleihe gibt. So kann ich es sozusagen kostenlos testen :)

      GlG zurück <3

      Löschen