2

Montagsfrage #1

Meine erste Montagsfrage kommt gleich mal unpünktlich. Geht ja gut los!  Also keine Zeit verlieren und direkt loslegen:

Die Montagsfrage findet ihr jede Woche bei Nina von Libromanie und jeder der will, kann mitmachen. Auf ihrem Blog beantwortet sie die Fragen auch selber, also schaut da mal vorbei. 
Die Idee ist super und deswegen bin ich ab jetzt gerne mit dabei.




Dieses Mal lautet die Frage:


Hat dir ein Buch schon mal solche Angst gemacht, dass du es abgebrochen hast?

Nein, so ein Buch habe ich bisher noch nicht gelesen. Ich bin da eigentlich ziemlich hart drauf ;) Bei Büchern vertrage ich viel mehr, als zum Beispiel bei Filmen. Ich muss aber sagen, dass Krimi / Thriller nicht mein Lieblingsgenre ist, obwohl ich ab und zu gerne einen lese. Aber wenn ich dann einen lese, dann lieber einen Psychothriller, als einen mit viel Blut und Gemetzel oder Folter. Deshalb ist das Risiko wahrscheinlich auch nicht so hoch.

Es gab bisher erst ein Buch dieser Richtung, dass ich beinahe abgebrochen hätte. Das war einfach total schlecht zu lesen. Die Idee war eigentlich gut, aber das Buch war nicht gut geschrieben. Ich habe es eigentlich nur weitergelesen, weil ich super ungern Bücher abbreche.

Mit Büchern in denen es um Krankheiten geht, hatte ich bisher auch keine Probleme. Magersuchtsbücher sind die einzigen, denen ich bis jetzt eher ausgewichen bin. 

Krankheit macht mir eigentlich keine Angst mehr und das liegt daran, dass ich mich da aus persönlichen Gründen gut auskenne. Dafür trifft es bei mir einen ganz anderen Nerv, sodass ich das Buch nur zuklappe, um mal kurz durchzuatmen oder die Tränen zu trocknen, nicht aus Angst. Da geht es aber vielen bestimmt genauso. ;)

So, das waren meine Antworten für diese Montagsfrage und ich freue mich auf die nächste. :)


Kommentare:

  1. Oh, einen wunderschönen neuen Blog hast du :) ... Ich bleibe direkt mal als Leser... ich weiß nicht ob alles für dich neu ist, aber wenn... wünsche ich Dir viel Spaß in der Blogger-Welt ;)
    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, vielen Dank :) Ja, ein bisschen neu ist schon alles, man entdeckt immer noch was Neues. Aber Spaß habe ich und werde ich auch bestimmt noch ganz viel haben!
    GLG zurück

    AntwortenLöschen